TechCrunch Disrupt

payleven auf der TechCrunch Disrupt

Teilnahme an Messen ‒ ein Thema über das wir auch schon einmal einen Blogbeitrag geschrieben haben. Interessant und Horizont erweiternd, so haben wir unsere Teilnahme an der Technologiemesse TechCrunch Disrupt Europe, die vom 27.10.-29.10. das erste Mal in Europa abgehalten wurde, wahrgenommen. Junge, kreative und innovativ denkende Köpfe sind dazu in die Hauptstadt gekommen, um Weiterlesen

Anzeigenwerbung

Marketing-Serie: Tipps für Anzeigenwerbung

Als Teil unserer Marketing-Serie, in der wir Ihnen bereits Tipps zu Schaufensterwerbung und Unternehmensbroschüren gegeben haben, möchten wir Ihnen in dieser Woche zeigen, wie Sie möglichst erfolgreich und effizient Anzeigenwerbung in Printmedien einsetzen können. Neben Schaufensterwerbung sind Anzeigen nach wie vor eines der wichtigsten Werbeinstrumente für kleine und mittlere Unternehmer, um neue Kunden zu gewinnen. Sie Weiterlesen

naturkosmetik

payleven Kunde: Wohlgefühl mit Greendoor Naturkosmetik

Die Tage werden dunkler und kühler ‒ was gibt es da schöneres als abends nach dem Feierabend ein wohltuendes heißes Bad zu nehmen und sich zu entspannen. Mit ätherischen Ölen, Badezusätzen oder Seifen kann man das am besten, denken Sie nicht auch? payleven Kunden Sabine und Stefan Puchmayr von Greendoor Naturkosmetik bieten handgemachte und mit Weiterlesen

schaufensterwerbung

Marketing Serie: Tipps für Ihre Schaufensterwerbung

In der vergangenen Woche haben wir Ihnen eine kurze Übersicht der Werbetexte gegeben, die für Sie am wirksamsten sind und in denen man die besten Werbebotschaften unterbringen kann. Nun geht es ins Detail. Das Thema Unternehmensbroschüre wurde bereits abgehandelt. Doch wo kann man diese am besten auslegen? Richtig, im Einzelhandelsgeschäft. Und wie schafft man es Weiterlesen

social media team

Mitarbeiter stellen sich vor: Social Media Team

Facebook, Twitter, der payleven Blog ‒ auch wir selbst nutzen Social Media-Kanäle, um unseren Kunden zum einen ein Sprachrohr mit Feedbackkanal zu bieten, zum anderen, um ihnen Tipps rund um ihr Unternehmen zu geben oder sie zu informieren. So konkret beispielsweise mit dem payleven Blog, den es nun seit einer Weile gibt und Facebook, über Weiterlesen

werbetexte

Marketing Serie: Wirksame Tipps für Werbebotschaften

In den vergangenen Wochen haben wir uns mit der visuellen Gestaltung von Werbemitteln wie die der Unternehmensbroschüre oder der des Logos Ihrer Firma beschäftigt. Das Interesse an diesen Themen scheint groß zu sein. Grundsätzlich ist aber natürlich eines klar: Wir wollen damit nicht die Wichtigkeit professionell gelernter Gestalter oder Texter ersetzen. Wir denken aber, dass es gerade Weiterlesen

kaffeerösterei

payleven Kunden: Wahrer Genuss mit der Kaffeerösterei Cupbeans

Kaffee ist das beliebteste Getränk der Deutschen. Das „schwarze Gold“, so wie Kaffeetrinker ihn auch nennen, wird seit Jahrhunderten mit großer Vorliebe weltweit konsumiert und kann in den unterschiedlichsten Varianten genossen werden. Kaffee ist definitiv auch eine Leidenschaft, die man zum Beruf machen kann. So geschehen bei Jens und Michaela Schaffrinna, die im Schleswig-Holsteinischen Kölln-Reisieck Weiterlesen

Broschüre erstellen

Tipp: Eine Broschüre erstellen für Ihr Unternehmen

Newsletter, Webseiten, Blogs ‒ es gibt viele Möglichkeiten, Kunden im Internet zu erreichen. Doch leider ist das World Wide Web rasant und viele Marketingmaßnahmen für Kunden auch schnell Schnee von gestern. Da sind Kundenmaterialien, die man direkt in der Hand hält und sich in Ruhe anschauen kann interessante Alternativen. Unternehmensbroschüren haben beispielsweise einen hohen Stellenwert Weiterlesen

smartphones der zukunft

Das können die Smartphones der Zukunft

Die Smartphones der Zukunft werden immer leistungsstärker. Schon heute sind sie funktionaler denn je. Prognosen von Wissenschaftlern sagen sogar voraus, dass Mobiltelefone und die Körper ihrer Besitzer in der Zukunft immer mehr zusammenrücken werden. Die Handys von heute sollen Anwendungen realistischer gestalten und zu Ereignissen machen. Hersteller übertrumpfen sich mit technischen Besonderheiten, ob nun transparente Weiterlesen