Anzeigenwerbung

Als Teil unserer Marketing-Serie, in der wir Ihnen bereits Tipps zu Schaufensterwerbung und Unternehmensbroschüren gegeben haben, möchten wir Ihnen in dieser Woche zeigen, wie Sie möglichst erfolgreich und effizient Anzeigenwerbung in Printmedien einsetzen können.

Neben Schaufensterwerbung sind Anzeigen nach wie vor eines der wichtigsten Werbeinstrumente für kleine und mittlere Unternehmer, um neue Kunden zu gewinnen. Sie können durch Anzeigenwerbung direkt die Zielgruppe Ihrer Region direkt ansprechen, das ist ein riesiger Vorteil. Gerade regional erscheinende Medien sind für verschiedene Unternehmen wie beispielsweise aus dem Einzelhandel oder der Gastronomie eine ideale Möglichkeit, gezielt potentielle Kunden auf ein Geschäft, ein Produkt oder eine Dienstleistung in ihrer Umgebung aufmerksam zu machen. Außerdem lassen sich bestimmte Zielgruppen durch Printmedien einfach leichter ansprechen.

Was also macht gute Werbung in Tageszeitungen und Fachmagazinen aus? Wir zeigen Ihnen, worauf bei der Gestaltung und Schaltung von Anzeigen zu achten ist und wie Sie Ihre Werbebotschaft bestmöglich präsentieren. Auch auf die Vorteile von Anzeigewerbungen in Printmedien werden wir kurz eingehen – für alle Unternehmer, die sich noch nicht sicher sind, ob dieses Werbeinstrument für ihr Produkt oder ihre Dienstleistung geeignet ist.

Die Gestaltung der Anzeige

Damit Ihre Anzeige von Ihrer Zielgruppe wahrgenommen werden kann, muss sie aus der Masse der übrigen Anzeigen herausstechen. Verwenden Sie „Eyecatcher“, um die Aufmerksamkeit Ihrer potentiellen Kunden zu gewinnen: Illustrieren Sie Ihre Botschaft mit aussagekräftigen Bildern, um für Aufmerksamkeit zu sorgen.  Es ist nicht unbedingt nötig, eine überdimensionierte Anzeigenwerbung zu schalten, wenn Sie Ihre Anzeige durchdacht und auffallend gestalten. Geben Sie sich mit der Formulierung der Schlagzeile besondere Mühe, denn sie ist das wichtigste Element Ihrer Anzeige. Lassen Sie sich viel Zeit beim Kreieren einer geeigneten Schlagzeile und versuchen Sie, sich mit einer originellen Botschaft von der Konkurrenz abzuheben.

Wiederholung, Wiederholung, Wiederholung

Schalten Sie Ihre Anzeige regelmäßig und nicht nur einmal, denn nur so erzielen Sie mit Ihrer Werbung auch optimale Wirkung. Legen Sie das Konzept ihrer Werbebotschaft langfristig an, um bei Ihrer Zielgruppe einen Wiederkennungseffekt hervorzurufen. Idealerweise verbreiten Sie wechselnde Botschaften in gleichen Grundstrukturen – ob Farbgebung, Format, Schriftart etc.

Sorgen Sie für Verständlichkeit bei Text und Titelzeile

Bei vielen Anzeigen wird einzig der Slogan wahrgenommen. Sie sollten daher auf eine leicht leserliche Schrift ohne die Verwendung von Großbuchstaben achten. Der Leser muss auf einen Blick den Vorteil und den Nutzen Ihres Angebotes erkennen. Denken Sie daran, Ihre Überschrift und den Text der Anzeige dahingehend zu optimieren.

Die Anzeige einer Arbeitsgemeinschaft hier ist ein gelungenes Beispiel für eine tolle Werbung in einer Zeitung.

arge-norden-sm

 Ihre Botschaft ist der Schlüssel

Nutzen Sie den Anzeigenraum zum einen dazu, Ihr Logo oder Ihren Unternehmensnamen zu platzieren und zum anderen allgemeine Informationen wie Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder Anschrift einzubringen. Bedenken Sie außerdem: Seien Sie kreativer als Ihre Mitbewerber und heben Sie kurz und knackig die Vorzüge Ihres Produktes hervor. Geben Sie konkrete Informationen wie Daten, Zahlen, Fakten weiter und kombinieren Sie diese mit emotionalen Aussagen. Untermauern Sie Ihr Angebot mit Beweisen wie z.B. positiven Aussagen von zufriedenen Kunden. Vergessen Sie nicht, zum Schluss Ihrer Botschaft den Leser Ihrer Anzeige mit Aussagen wie „Besuchen Sie jetzt unsere Webseite!“ aktiv anzusprechen und ihn zu einer konkreten Handlung aufzufordern.

Einige Beispiele der Anzeigenoptimierung können Sie hier sehen.

Fazit ‒ Anzeigenwerbung als weitere Werbemaßnahme

Natürlich können Sie heutzutage Ihre Anzeige auch schon über das Internet kostengünstig platzieren, dennoch ist die Anzeige ein effizientes Werbemitel, das wenig Kosten verursacht, zielgruppengerichtet ist und regional einfach besser platziert werden kann, da man potentielle Kunden aus der eigenen Region direkt ansprechen kann. Außerdem kann man sich selbst kreativ ausleben, denn an der Gestaltung der Anzeige haben Sie selbst den größten Anteil. Viele Vorteile also, die Sie sich einmal durch den Kopf gehen lassen können. Vielleicht schalten Sie ja auch schon bald Ihre eigene Anzeigenwerbung?

Category:
Marketing