Seit Jahren werden wir von unseren Lieblings-TV-Charakteren regelmäßig in den Bann gezogen. Manche von ihnen sind die Guten und manche die Bösen, doch die Charaktere, die uns am meisten faszinieren sind wohl die jenigen, die sich irgendwo dazwischen bewegen: Anti-Helden. Zu ihnen zählen Frank Underwood und Walter White, nur um einige zu nennen.

Auszeichnungen, hohe Einschaltquoten und eine große Fangemeinde zeigen, dass die internationalen Zuschauer es lieben, regelmäßig das Leben der Charaktere ihrer Serien anzuschauen. Jedoch stellt sich die Frage – können wir irgendetwas Nützliches von ihnen lernen?

Lassen Sie es uns herausfinden!

Wir haben unsere Lieblings-TV-Zitate gesammelt, die Anreiz zu interessanten Ansichten über Unternehmertum und dem eigenen Werdegang geben.

Walter-White-Breaking-Bad

Walter White von Breaking Bad ist mit Abstand das Paradebeispiel eines unternehmerischen Anti-Helden. Walter wird zu Beginn als ein sympathischer Zeitgenosse vorgestellt: ein High School Lehrer, der sich schwer krank abmüht sich und seine Familie finanziell über Wasser zu halten. Ein verzweifelter Mann. Jedoch ändert sich das Geschehen recht schnell, wenn Walter zu einem moralisch zweifelhaften Charakter wird, als er in ein Gewaltverbrechen involviert wird.

„Ich habe es für mich getan. Ich mochte es. Ich war gut in dem. Und ich habe gelebt.“

– Walter White, Breaking Bad

In dieser Szene wird Walter wieder vermenschlicht, als er seiner Frau die Motive seiner Tat beichtet. Es ist wohl wahr, dass wenn man sich etwas, in dem man wirklich gut ist, widmet, sich auch dadurch intellektuell und seelisch belohnt fühlt (doch sollte man Walters Beispiel nicht unbedingt folgen).

Jean-Luc-Picard-Star-Trek-The-Next-Generation

„Dinge sind nur solange unmöglich bis sie es nicht sind.“

– Kapitän Jean-Luc-Picard, Star Trek: The Next Generation

Kapitän Jean-Luc Picard ist einer der beliebtesten Science Fiction-Charaktere, der die Verkörperung eines guten Anführer darstellt, mit einer positiven Einstellung und Optimismus. Das aufmunternde Zitat ist ein sehr Starkes, dass man sich merken sollte, gerade dann wenn man sich in einer aussichtslosen Situation befindet, oder unterdrückt und niedergeschlagen fühlt. Was auf Anhieb einem erst unmöglich erscheint, ist letzten Endes doch möglich und oft sind wir es doch selber, die einen aufhalten.

Daenerys-Targaryen-Game-of-Thrones

„Ihr beide seid hier, um mich zu beraten. Ich schätze eure Ratschläge, solltet ihr mich jedoch vor Fremden noch einmal hinterfragen, werdet ihr zukünftig jemand anderen beraten. Ist das klar?“

– Daenerys Targaryen, Game of Thrones

Daenerys Targaryen ist zurzeit mitunter einer der zielstrebigsten TV-Charaktere. Außerdem besitzt sie zu ihrem feurigen Temperament auch zwei Drachen. Dieses Zitat zeigt uns, dass ein guter Anführer auch Respekt fordert. In der Tat ist es ein Balanceakt seine Angestellten mit einer positiven, motivierenden starken Hand und einer Portion Disziplin zu führen.

Peggy-Olson-Mad-Men

„Ich weiß was ich eigentlich wollen sollte, aber es fühlt sich nie wirklich richtig an, geschweige denn genauso wichtig wie alles andere in diesem Büro.“

– Peggy Olson, Mad Men

Peggy Olson ist ein unglaublicher Charakter, die es geschafft hat Cleverness und Talent einzusetzen und somit die Karriereleiter in der erfolgreichen TV-Serie Mad Men empor zu steigen. In dieser Szene kämpft Peggy mit den gesellschaftlichen Erwartungen an Frauen (diese Staffel spielt in den 1960er-Jahren). Während viele Frauen in ihrem Alter heiraten und Kinder bekommen, dreht sich in Peggys Leben zu dem Zeitpunkt alles um ihre beruflichen Ziele. Das Zitat lehrt uns, immer danach zu handeln, was sich für einen richtig anfühlt, trotz der Widerstände denen man begegnen könnte. Authentizität ist das das einzig Wahre was man in seiner Karriere nachgehen sollte.

Frank-Underwood-House-of-Cards

„Die Vorstellungskraft ist seine eigene Form von Mut.“

– Frank Underwood, House of Cards

Obwohl Frank Underwood einer der rücksichtslosesten Charaktere im Fernsehen ist, mögen Zuschauer irgendetwas an der Person. Gerade in diesem Zitat bekommen wir einen kleinen Einblick in seine Anziehungskraft. Trotz seiner Macken (und davon gibt es einige), trägt Frank diesen spürbaren Unternehmersinn mit sich. Es braucht einiges an Selbstbewusstsein und Hartnäckigkeit um eine Idee durchzusetzen und real werden zu lassen: ein risikoreicher Schachzug meist vorbehalten für die waghalsigen unter uns.

Category:
Allgemein

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *